Willkommen am Johannesweg!

Wegen Straßenbauarbeiten im Ortszentrum Langfirling (St. Leonhard) ist der Johannesweg von 06.06.2017 bis 10.08.2017 erschwert passierbar. Die Umgehung der Baustelle über die Landstraße L 1472 ist möglich.

Am 25. Juni fand in Kaltenberg das Johannesweg Begegungsfest

 

Eröffnet wurde das Fest mit einem Gottesdienst in der Wallfahrtskirche.

Höhepunkt war die Präsentation vom dritten Buch

"Auftrag aus Atlantis - Der Johannesweg als Lebensziel"
von MR Dr.  Johannes Neuhofer.

 

Das Buch kann in unserem Shop um € 22,95 bestellt werden.

 

Für das leibliche Wohl sorgten der Musikverein Kaltenberg und die lokalen Wirte. Fotos und Nachbericht folgt in kürze.


 Zufriedenheit, Glück und Gesundheit, Freundschaft, Familie und Zuversicht - das sind Werte, die in einer Zeit der Hektik und der wachsenden ökonomischen Unsicherheit wieder in den Vordergrund treten. Der Johannesweg, die österreichische Antwort auf den Jakobsweg, führt auf rund 84 Kilometern durch eine wunderbare Hügellandschaft. Als spiritueller Wanderweg kann der Johannesweg dazu beitragen, an die Stelle von Überforderung, Burnout und Depressionen das Gefühl treten zu lassen, gesund und zufrieden bis ins hohe Alter im Einklang mit den Naturgesetzen und in Harmonie mit den Mitmenschen zu leben.


 

Der Initiator, der bekannte Linzer Dermatologe MR Dr. Johannes Neuhofer, will den Wanderern auf zwölf Stationen Mut machen, um nach vorne zu schauen und sich wieder auf sich selbst zu besinnen. Die Leitsätze der zwölf Stationen sind weder Gebote noch Dogmen, weder Glaubenssätze noch Vorschriften, weder Befehle noch Aufträge. Sie sind eine Einladung, sich der Pflichten aller zu besinnen, um die Rechte des Einzelnen zu stärken. »Ich freue mich über alle, die sich auf den Weg machen und wünsche jedem, dass er ankommt. Am Ziel seines Johanneswegs«, so Neuhofer.

 

Die Strecke führt in Form einer Lilie (dem Symbol des Lichts) durch eine der sehenswertesten Regionen unseres Landes, die Mühlviertler Alm. Die Region mit ihren zehn Gemeinden im nordöstlichen Mühlviertel zeigt sich ihren Gästen als intakter Naturraum weitab von urbanen Ballungszentren, mit überaus gastfreundlichen Bewohnern. Erfahren Sie am eigenen Leib den »Ursprung der Lebensfreude«, wie es im Regionsslogan heißt. Weitere Details unter www.mva.at.  

 

Mehr Informationen über den Johannesweg >>

 Neuigkeiten und Aktuelles vom Johannesweg >>

Der Johannesbrunnen und die Engelskapelle beim Hof der Familie Irxenmayr in Pierbach
Der Johannesbrunnen und die Engelskapelle beim Hof der Familie Irxenmayr in Pierbach
Download
Johannes der Täufer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 657.5 KB
Download
der johannesweg und die Lilie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 325.1 KB


Der Johannesweg zum Verschenken



Schenken Sie Ihren Liebsten und Freunden ein besonderes Erlebnis:

Eine Reise zur inneren Einkehr und Zufriedenheit am Johannesweg in der wunderschönen Naturlandschaft der Mühlviertler Alm. Ein tolles Geschenk für Geburtstage und auch für Weihnachten!

 

Die Gutscheine im Wert von 20, 50 und 100 Euro können beliebig kombiniert werden

und bei den Unterkünften und Gaststätten entlang des Johannesweges eingelöst werden.

 

Zu den Gutscheinen



Die Mühlviertler Alm und der Johannesweg auf Servus TV

Ein Klick auf das untere Bild und schon tauchen Sie ein in die wunderschöne Landschaft der Region Mühlviertler Alm. Ein Beitrag der auch Sie von der Einzigartigkeit des Johannesweges und der Region Mühlviertler Alm überzeugen wird.


Der Johannesweg auf Facebook

Markieren Sie die Facebook Seite mit "Gefällt mir" um Neuigkeiten und Wissenswertes rund um den Johannesweg zu erfahren, Bilder zu bestaunen oder sich mit gleichgesinnten Johannesweg-Wanderern auszutauschen.


FACEBOOK

JOHANNESWEG APP


Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihrer persönlichen Tour!

 

Weitere Auskünfte:

Verband Mühlviertler Alm

Markt 19

A-4273 Unterweißenbach

Tel.: +43 7956/7304

office@muehlviertleralm.at

 www.muehlviertleralm.at